CAROLINE

FLORITZ

PHOTOGRAPHY

VISUAL STORYTELLING

PROFESSIONELL . EMPATHISCH . KREATIV - FÜR FOTOS, DIE WIRKEN.

 

 

VISUAL STORYTELLING

 

 

Empathisch und kreativ unterstütze ich Sie, wenn Sie ...

… Ihr Unternehmen, Ihr Alleinstellungsmerkmal oder Ihr Portfolio für Ihre Kunden mit einer hochwertigen Fotostory erlebbar machen wollen.

 

... der visuell emotionale Weg, Ihr Unternehmen anschaulich, kreativ und verständlich zu präsentieren.

 

Kunden, für die ich Visual Storytelling-Konzepte fotografiere, haben unter anderem diese Ausgangslagen oder Wünsche. Sie…

  • kennen den Fach- und Führungskräftemangel nur allzu gut und suchen nach einer ansprechenden Möglichkeit, Ihr Unternehmen als attraktiver Arbeitgeber darzustellen - Stichwort: Employer Branding
  • suchen nach einer charmanten Idee, wie sie ihre Dienstleistung bildlich und verständlich für ihre Kunden präsentieren
  • möchten ihr besonderes Produkt in einer kreativen Art und Weise präsentieren
  • leben Ihre Berufung und möchten dies ihren potenziellen Kunden zeigen
  • haben ein Alleinstellungsmerkmal, das sie in den Fokus setzen wollen
  • brauchen für Internetauftritt, Geschäftsbericht & Co. Fotos aus einem Guss, die Ihre Unternehmenswerte und -kultur sichtbar machen
  • führen ein Familienunternehmen in der x-ten Generation und möchten die Unternehmenshistorie hochwertig darstellen
  • möchten mit ihrem visuellen Marktauftritt den Unterschied machen

Die Lösung: Visual Storytelling!

Visual Storytelling (oder visuelle Erzählung oder Business Story oder Fotostory…) - kurz und knapp erklärt:

 

Die Idee: Ihre Botschaft als (Unternehmens)Story in Fotos und ergänzendem Text dargestellt, bestehend aus den drei Elementen einer Geschichte: einem zu lösenden „Konflikt“, einem „Helden“ und einem guten Grund warum die Geschichte erzählt wird.

 

Ihr Mehrwert: Ihre Kundenbotschaft, bestehend aus Fakten und relevanten Informationen, angereichert mit Emotionen, verpackt in einer Story, um beim Kunden Interesse wecken und sogar in Erinnerung zu bleiben.

 

Ihr Weg dorthin: Vom Storykonzept bis zur fertigen Umsetzung bin ich an Ihrer Seite. Am besten starten wir mit einem ersten Kennenlern-Gespräch per Telefon oder sehr gern auch im persönlichen Austausch. 

 

 

 

 

So entstehen Foto Stories, die wirken. Und sie in ihrem erfolg unterstützen.

 
 
 

 

WO wird fotografiert?

 

  • Dort wo Ihre Story stattfinden und erzählt werden soll, z.B. an Ihrem Unternehmensstandort, in Ihrer Kanzlei, auf dem Betriebsgelände, in Ihrer Praxis, Ihrem Laden oder Geschäft, Ihrem Studio, Ihrer Werkstatt oder Atelier… - also in Ihrer ganz individuellen Umgebung
  • an einer Location Ihrer Wahl, z.B. in einer Hotellobby, im Café, im CoWorking Office, auf der Bühne, Baustelle.. oder in der Natur im Park oder Wald, am oder auf dem See, in den Bergen…
  • in München oder Umgebung - oder dort wo es für Sie in Deutschland und Europa wichtig und richtig ist.

Für WEN fotografiere ich?

 

  • Kleine und mittelständische Unternehmen
  • Dienstleister genauso wie produzierende Betriebe
  • Soloselbstständige, Ladenbesitzer, Coaches, Trainer, Speaker, Berater, Rechtsanwälte, Ärzte, Optiker, Therapeuten, Architekten, Designer, Freiberufler…
  • Künstler und Handwerker…

 

 

Visual Storytelling - ausführlich dargestellt und so läuft’s ab

 

1. Für wen ist Visual Storytelling sinnvoll?

 

Visual Storytelling ist eine erstklassige Möglichkeit für Sie als Unternehmer*in, sich in einer ansprechenden, kreativen und individuellen Art und Weise - in Form einer Business Fotostory - in Ihrem beruflichen Tun sichtbar und verständlicher zu machen. Im Fokus stehen z.B.

  • Sie als Lösungsanbieter mit Ihrer Dienstleistung,
  • Ihr besonderes Produkt in der Anwendung,
  • Sie mit Ihrer gelebten Berufung,
  • Ihr Alleinstellungsmerkmal oder 
  • Ihre Unternehmenstradition, 
  • Ihr Unternehmen als attraktiver Arbeitgeber, dargestellt von Ihren engagierten Mitarbeitern,
  • Ihre zufriedenen Kunden als Ihre erstklassigen Referenzen,
  • ...

… um nur einige Beispiele zu nennen. 

 

 

2. Was ist Visual Storytelling?

 

VISUELLE STORY = FOTOS + TEXT

 

Visual Storytelling ist eine visuelle Erzählung mit FOTOS und begleitendem TEXT. Ihre Handlung besteht aus einem zu lösenden „Konflikt“, einem „Helden“ und einem „guten Grund“, warum die Geschichte erzählt wird. Visuelles Storytelling ist ein beliebtes Marketing-Instrument, um die eigene Business Story für den (potentiellen) Kunden emotional erlebbar zu machen.

 

Weltweit bekannte Marken wie z.B. Porsche oder Coca-Cola begeistern ihre Zielgruppe schon lange mit Visual Storytelling. Inzwischen erkennen auch kleine und mittelständische Unternehmen, dass sie mit visuellem Storytelling die Aufmerksamkeitsspanne Ihrer Zielgruppe deutlich erhöhen, in Erinnerung bleiben und zum Handeln (also zur Kontaktaufnahme oder zum Kauf) bewegen können.

 

 

3. Wann ist Visual Storytelling der richtige Ansatz?

 

Eine visuelle Erzählung ist dann die richtige Darstellungsform, wenn Sie ...

  • Ihr Unternehmen auf charmante Art und Weise bekannter machen wollen
  • Ihr Produkt in der Anwendung kreativ und ansprechend zeigen wollen
  • den Mehrwert Ihrer Dienstleistung nachvollziehbar sichtbar machen wollen
  • neue Kunden gewinnen möchten, um Ihre Umsätze zu steigern
  • passende neue Mitarbeiter gewinnen wollen in Zeiten von Fach- und Führungskräftemangel
  • Ihr Leistungsangebot auf kreative und ansprechende Art und Weise präsentieren möchten
  • mit Ihrer Werbeaktion Ihre Kunden auch emotional ansprechen wollen
  • sich von Ihren Mitbewerbern visuell und dynamisch abheben möchten
  • genau Ihre Situation, Lösung und Botschaft kreativ, ansprechend und emotional spürbar vermitteln wollen

 

… und noch unzählige Möglichkeiten mehr - der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

 

 

4. Welchen Nutzen habe ich von Visual Storytelling? 

 

FAKTEN + STORY = (leichtere) ENTSCHEIDUNG

 

Der große Vorteil einer guten Story: Sie schafft die (emotionale) Verbindung zwischen (rationalen) Fakten und (subjektiv gesteuerten) Entscheidungen, um Ihren (potentiellen) Kunden zu erreichen.

 

Das wirkungsvolle Mittel dafür: EMOTIONEN, die beim Betrachter und Leser mit der visuellen Erzählung geweckt werden, hervorgerufen durch eine gut konzipierte Story mit Fotos und Text.

 

Die emotionale Aufbereitung ist gleichzeitig der wesentliche Unterschied zu rein textlichen Darstellungen von Daten und Fakten, die ohne oder nur mit einzelnen Fotos präsentiert werden. Sie prägen sich beim Leser weniger ein, erreichen ihn nur flüchtig und sind auch schnell wieder vergessen. 

 

Der Mehrwert bei der Fotostory: Der Betrachter - Ihre Zielgruppe - kann beim visuellen Storytelling in Ihre Erzählung eintauchen. Im besten Fall findet er sich in Ihrer Geschichte wieder, er fühlt sich angesprochen und Sie gewinnen seine Aufmerksamkeit - die große Herausforderung in Zeiten der ständig steigenden Informations- und Bilderflut. Die (über die Gefühle unbewusst gesteuerte) Entscheidung, mit Ihnen in Kontakt zu treten, fällt Ihrem Interessenten leichter. 

 

 

5. Wie kann ich Visual Storytelling konkret für mein Unternehmen anwenden?

 

Die fertige Fotostory lässt sich vielseitig nutzen: 

  • als Gerüst oder Bestandteil für eine Website genauso wie 
  • in den sozialen Medien oder 
  • in der Unternehmensbroschüre, 
  • als roter Faden, der sich durch Ihren Jahresbericht zieht,
  • als kreative Präsentation, 
  • als individuelle Roll-ups auf Messen etc.
  • als Kalender für Ihre Mitarbeiter oder Kunden
  • als hochwertiger Bildband anlässlich Ihres Firmenjubiläums

 

... und in allen denkbaren weiteren Darstellungsformen - in Print und Online-Medien.

 

 

6. Wie komme ich selbst zu meinem eigenen Visual Storytelling?

 

Bedarfsanalyse - Ideen - Entscheidung - Konzept - Fotografie - Text - Umsetzung

 

  • Im ersten Schritt klären wir Ihren Bedarf und entwickeln in einem Brainstorming Ideen, wie Ihre Business Fotostory aussehen kann. 
  • Sobald Sie sich für Ihre konkrete Story entschieden haben, entwickeln wir das Konzept für Ihr visuelles Storytelling, indem wir Ihre visuelle Erzählung konkret planen: Handlung, Botschaft der Story, Protagonisten, Location, Bildsprache, Ablauf, Terminierung etc. 
  • Jetzt geht’s ans Shooting: Fotografie vor Ort, Auswahl der Fotos, Bildbearbeitung etc.
  • Ergänzend formuliere ich den Text für Sie, damit die Story „rund“ und erlebbar wird.
  • Die Umsetzung erfolgt entweder über Sie oder über ausgewählte, erprobte Partner, die ich Ihnen gern empfehle.

 

 

Zusammengefasst:

 

Visual Storytelling - die Symbiose aus Fakten und Emotionen. Fakten, die leben. Stories, die wirken. Wann erzählen Sie Ihre Geschichte?

 

 

 

Was eine zufriedene Kundin sagt:

 

„Ich empfehle dich wirklich gern, weil du vielseitig bist und doch deinen eigenen Stil hast und auf die Menschen eingehen kannst. Und außerdem legst du dich voll »ins Zeug«! Das gefällt mir.“

 

Marie-Theres Reisser, Inhaberin, Reisserdesign

IMPRESSIONEN von Fotostories finden Sie hier

 

 

Sie wollen Ihre eigene Fotostory erzählen?

 

Sehr gern! Einfach Kontakt aufnehmen und Sie sind schon einen Schritt näher dran.

Ich melde mich umgehend bei Ihnen und freue mich auf Sie!